Stadtplan Leverkusen
07.05.2001 (Quelle: Autobahnpolizei)
<< Chinesische Tänze und japanische Schönschrift   80-jähriger Radfahrer bei Zusammenstoß mit Omnibus verletzt >>

Verkehrsunfall durch verlorene Ladung


Zeit: Donnerstag, 03.05.01, 13.20 Uhr
Ort: Leverkusen, Autobahn A 1, Richtung Oberhausen, Autobahnkreuz Leverkusen, Tangente (Ohr) von Koblenz kommend auf die Autobahn A 3, Richtung Oberhausen, km 4o3,o88,

Zur Unfallzeit befuhr ein mit 2400 Kästen Leergut beladener Sattelzug die Autobahn A 1 in Richtung Dortmund und beabsichtigte am Autobahnkreuz Leverkusen auf die Autobahn A 3 in Richtung Oberhausen zu wechseln. Aufgrund ungenügender Ladungssicherung durchbrach diese nach der Kurvendurchfahrt die linke Bracke / Plane des Lkw und die Leergutkästen stürzten auf die Verteilerfahrbahn der A 3. Wegen der Bergungsmaßnahmen mußte das die Tangente zeitweilig und die o.a. Verteilerfahrbahn vollständig für ca. 3 Stunden gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsstörungen im Bereich des Autobahnkreuzes Leverkusen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.10.2014 23:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter