Stadtplan Leverkusen
20.03.2001 (Quelle: Polizei)

<< Bei Verkehrsunfällen verletzt   Bayer steigert deutlich Umsatz und Gewinn in den USA >>

Beim Diebstahl eines Rucksacks beobachtet



Vom Außenständer eines Geschäftes in der Opladener Fußgängerzone entwendeten am Montagnachmittag zwei Männer einen Rucksack. Dies hatte die Filialleiterin beobachtet. Im Rahmen einer anschließenden polizeilichen Nahbereichsfahndung wurden die beiden 25 und 38 Jahre alten Tatverdächtigen mit dem gestohlenen Rucksack kurze Zeit später entdeckt. Beide waren stark angetrunken. Das Preisschild hatten sie unterwegs bereits in einen Papierkorb geworfen. Sie wurden wegen Diebstahls angezeigt. Der Rucksack wurde an die Geschädigte zurück gegeben.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.10.2014 20:57 von leverkusen.