Stadtplan Leverkusen
18.07.2013 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< WfL-Mittelstandsdialog „Ideenschmiede neue bahnstadt – Brückenschlag zwischen Wirtschaft und Wissenschaft“   Keine verpflichtende Frauenquote für Mittelstand: MIT Leverkusen lehnt Pläne des EU-Parlaments ab >>

Jugend-Kunst-Woche der Jugendkunstgruppen


In der ersten Woche der Sommerferien haben die Jugendkunstgruppen rund 50 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren zum kreativen Start in die Sommerferien eingeladen.
Täglich, von 10 Uhr bis 16 Uhr, können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles ausprobieren, was ihnen Spaß macht. Ob erste Schritte im Tanztheater oder spannende Arbeiten in der Holz-, Kreativ-, und Druckwerkstatt, hier ist alles möglich. Auch bunte Abenteuer im Malatelier und in der digitalen Grafik oder erste Versuche mit Mikrophon in der Kurux-Radiowerkstatt. Alle Türen stehen in der Jugend-Kunst-Woche offen.
Neben den kreativen Aktivitäten spielt das Miteinander eine wichtige Rolle. Es wird gemeinsam gegessen und sich auf den Fluren ausgetauscht. Und zum Abschluss, am Freitag, 26. Juli, ab 14 Uhr, wird gemeinsam präsentiert, was entstanden ist.
Die Jugend-Kunst-Woche ist ein kostenloses Angebot der Jugendkunstgruppen im Rahmen des Förderprogramms Kulturrucksack des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Plätze waren schnell ausgebucht.

Termin:
Jugend-Kunst-Woche der Jugendkunstgruppen
Montag bis Freitag, 22. Juli bis 26. Juli
täglich von 10 Uhr bis 16 Uhr
Präsentation: Freitag, 26. Juli ab 14 Uhr
JKG-Zentrum, Kerschensteinerstraße 4, Leverkusen-Küppersteg


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 29.05.2020 13:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter