Stadtplan Leverkusen
27.09.2012 (Quelle: Polizei)
<< Noch freie Plätze beim Herbstcamp des Circus ZappZarap in Leverkusen!!   Blutproben negativ: Keine ansteckende Blutarmut bei Pferden in Leverkusen >>

Gefahrgutunfall auf A 1 verlief glimpflich


Zwei Verkehrsunfälle unter Beteiligung von Sattelzügen auf der Bundesautobahn 1 bei Leverkusen sind am Donnerstagvormittag (27. September) glimpflich verlaufen. Einer der beteiligten Lkw hatte Gefahrgut in Form von Lösungsmittel geladen, das jedoch nicht austrat.

Gegen 10.45 Uhr beabsichtigte zunächst der Fahrer (27) eines der Schwerlasttransporter, kurz vor der Anschlussstelle Leverkusen-West in Fahrtrichtung Köln vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen zu wechseln. Hierbei übersah der 27-Jährige offenbar den dort parallel fahrenden Mercedes eines 74-Jährigen. Dieser prallte infolgedessen gegen die rechte Schutzplanke und wurde nach links abgewiesen. Ein den linken Fahrstreifen mit seinem Fiat Ducato befahrender 37-Jähriger versuchte dem Mercedes nach links auszuweichen, geriet dabei auf die mittlere Betonschrammwand und blieb dort liegen.

Sowohl der Fiat- als auch der Mercedesfahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gefahren. Ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Unmittelbar danach kam es - unabhängig von diesem Unfall - in gleicher Fahrtrichtung kurz vor dem Unfallort zu einer weiteren Kollision, in welche der Gefahrguttransporter involviert war. Dessen Fahrer touchierte bei einem Fahrstreifenwechsel einen roten Pkw Opel.
Der Laster stellte sich quer, wurde jedoch nur geringfügig beschädigt und blieb fahrbereit. Die beiden hierbei beteiligten Fahrer blieben unverletzt.

Eine zunächst eingerichtete Vollsperrung der A 1 Fahrtrichtung Köln konnte gegen 11.30 Uhr einspurig wieder geöffnet werden. Gegen 12.20 Uhr waren die Räumungsarbeiten beendet, die Sperrung wurde aufgehoben. Bis dahin hatte sich ein Rückstau von bis zu vier Kilometern Länge entwickelt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.08.2017 00:33 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter