Stadtplan Leverkusen
10.05.2012 (Quelle: Polizei)

<< Holzcluster Bergisches Land: Leverkusen wird Kooperationspartner   Leverkusen-Löwe an Jan-Gregor Kremp >>

Stauendeunfall auf der A 3



Heute (10. Mai) gegen 12 Uhr hat sich auf der Bundesautobahn 3 in Richtung Frankfurt ein schwerer Verkehrsunfall mit vier Beteiligten ereignet.

Nach ersten Ermittlungen hatte sich auf der A 3 unmittelbar hinter dem Rastplatz Tilsit ein Rückstau gebildet. Ein mit Getränkefässern beladene Lkw fuhr aus bisher ungeklärten Gründen auf einen am Stauende stehenden weiteren Sattelzug auf. In Folge einer Kettenreaktion wurde einer der 40-Tonner auf einen Bus geschoben.

Ein Lkw-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Zwei Sattelzüge wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Zurzeit läuft der Verkehr zweispurig an der Unfallstelle vorbei.
Die Sperrung des dritten Fahrstreifens wird noch etwa zwei bis drei Stunden andauern.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.08.2016 22:18 von leverkusen.