Stadtplan Leverkusen
11.01.2012 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Leverkusen und das Bergische Land ermutigen zu Integration durch Bildung   Prosecco in der Autowerkstatt >>

„Der Letzte macht das Licht aus“


Die Artisten des "Circus Fantastico", der Jugendkunstgruppen Leverkusen, nehmen die Besucher am Samstag, 21. Januar, mit in eine Welt aus Licht und Schatten. Nach 14-tägiger Probearbeit des Circus-Kurses, haben die Mädchen und Jungen, im Alter von 8 - 16 Jahren, wieder ein lohnenswertes Programm auf die Beine gestellt: Ein Schattentheater unter dem Motto: "Lichtgestalten - der letzte macht das Licht aus".
Zu dieser Aufführung sind große und kleine Besucher herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei. Ab 17.30 Uhr ist die "Scheinbar", das Café des Circus Fantastico für die Besucher geöffnet. Beginn der Aufführung ist um 18.00 Uhr. Der Einlass um 17.45 Uhr. Die Vorstellung dauert ca. 90 min., incl. Pause.
Aufführungsort: Turnhalle, Kerschensteinerstraße 4, Leverkusen-Küppersteg


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.08.2016 20:25 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter