Stadtplan Leverkusen
09.02.2011 (Quelle: Polizei)
<< Infoveranstaltung EVL-Lauftreff   Deutscher Studenten-Titel für Alyn Camara >>

Vorsicht - Trickbetrüger in Leverkusen


In Leverkusen Küppersteg hat eine noch unbekannte Trickdiebin am Montagmittag (08.02.) sämtliche Ersparnisse einer älteren Dame (89) gestohlen. Mit einer üblen Legende hatte sich die Kriminelle zuvor Eintritt in die Wohnung der Seniorin erschlichen.

Gegen 13.10 klingelte es "Sturm" an der Wohnungstür der Rentnerin.
Als die 89-Jährige die Tür öffnete, stand ihr eine cirka 40 Jahre alte Frau gegenüber, die angab, die leerstehende Wohnung im Erdgeschoss besichtigen zu wollen. Leider wäre, so erklärte die dreiste Täterin, zur Zeit niemand da, um sie in die Wohnung zu lassen. Um sich einen Eindruck über die Raumaufteilung machen zu können, wäre sie sehr dankbar, wenn die Seniorin ihr Zutritt in ihre Wohnung gewähren würde, da diese ja baugleich sei.

Die Rentnerin ließ daraufhin die Fremde eintreten und zeigte ihr die Räumlichkeiten. Im Esszimmer angekommen, bat die Unbekannte, sich setzen zu dürfen. Nachdem die Frauen sich ein wenig unterhalten hatten, sprang die Täterin plötzlich auf und verließ die Wohnung.

Die verdutzte 89-Jährige sah lediglich, dass die Frau auf ihrem Weg nach draußen noch einen flüchtigen Blick ins Wohnzimmer geworfen hatte - so als wolle sie sicher gehen, dass sich niemand mehr dort aufhält.

Nachdem die Seniorin den Diebstahl ihrer gesamten Ersparnisse bemerkt hatte, informierte sie ihren Enkel, der schließlich die Polizei informierte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.02.2011 15:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet