Stadtplan Leverkusen
03.10.2010 (Quelle: Polizei)
<< Dynamo Leverkusen gewinnt JU- Fußballturnier   Heimerfolg mit Startschwierigkeiten - Elfen schlagen Rosengarten 34:27 >>

Radfahrer schwer verletzt


Bei einem Alleinunfall in Leverkusen-Schlebusch ist Freitagmorgen (1. Oktober) ein Radfahrer (46) schwer verletzt worden.

Nach bisherigen Ermittlungen befuhr der 46-Jährige den Hammerweg in Richtung Dhünnbrücke. Aus bisher ungeklärten Gründen stürzte er mit seinem Fahrrad über das Brückengeländer zum Uferbereich der Dhünn hinunter.

Der Velofahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.10.2010 19:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter