Maritimes Hafenfest mit Kinder- und Jugendaktionen in Hitdorf - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1101 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1052 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 774 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 744 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 725 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 725 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 722 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 715 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 709 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 704 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Maritimes Hafenfest mit Kinder- und Jugendaktionen in Hitdorf

Veröffentlicht: 25.07.2010 // Quelle: Yacht-Club Wuppertal-Hitdorf

Im September ist es wieder soweit: Ab Samstagmittag, den 18. 9. beginnt der Yacht-Club Wuppertal-Hitdorf sein Hafenfest zu Lande und zu Wasser an der Rheinstr. 166 in Leverkusen-Hitdorf, Zufahrt Hitdorfer Straße gegenüber Haus 282.

Herzlich willkommen sind nicht nur Wassersportler aus Leverkusen sowie dem Kölner und Bergischen Land und darüber hinaus sondern auch gern die Bevölkerung, die etwas ins Bootsleben hineinschnuppern oder auch nur in schöner Rheinlage bei Musik, Tombola, Speise und Trank mitfeiern will. Verschiedene Aktionen werden den maritimen Charakter der Veranstaltung unterstreichen.

Auch Kinder und Jugendliche kommen nicht zu kurz, denn einmal wird ihnen auf dem Clubgelände Unterhaltung geboten (u. a. Hüpfburg). Am Samstag, den 18. 9. können Kinder die vereinseigenen Optimisten im geschützten Hafenrevier nutzen. Der Club verfügt bereits über eine Kindersegelgruppe und kooperiert mit Schulsportarbeitsgemeinschaften.

Am Sonntag, dem 19. 9. um 11 Uhr startet dann die Einweisung zu einer Kinder- und Jugendregatta für alle Interessierten ebenfalls im Hitdorfer Hafen. Hierfür stellt der YCWH Schlauchboote mit führerscheinfreien Motoren bis 5 PS zur Verfügung. Gefahren wird ein Slalom mit getrennter Zeitnahme in mehreren Altersklassen zwischen unter 10 bis 18 Jahre. Der YCWH lädt hierzu befreundete und benachbarte Vereine und dabei nicht nur Wassersportclubs ein, um umso mehr junge Interessenten für den Bootssport zu gewinnen. Vorherige Anmeldungen sind jedoch schnellstens beim Club erforderlich.

Hier die Meldemöglichkeiten zur Schlauchboot-Regatta (Bitte mit Altersangaben und Nennung einer offiziellen Kontaktperson des Vereins, jeweils mit genauer Anschrift, Tel., Fax, Email):
Per Fax an 0214 – 20 27 918 (1. Vorsitzender und Jugendobmann Dr. Stephan Utzelmann)
oder Mail an info.ycwh@web.de


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.588
Weitere Artikel vom Autor Yacht-Club Wuppertal-Hitdorf