Danny Ecker noch ohne Spikes auf dem Weg der Besserung - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1096 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1047 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 769 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 735 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 722 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 6 / 717 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 710 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 8 / 707 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 706 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 697 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Danny Ecker noch ohne Spikes auf dem Weg der Besserung

Veröffentlicht: 24.03.2010 // Quelle: TSV Bayer 04

Nach seinen Verletzungen an der Hüfte und am Beugeransatz geht es beim Leverkusener Stabhochspringer Danny Ecker aufwärts. „Ich habe mich langsam gesteigert, muss aber noch vorsichtig sein. Spikes werde ich also noch nicht anziehen“, sagte Ecker. Der Deutsche Hallenrekordinhaber hat das laufende Europameisterschaftsjahr (Barcelona, Spanien) zu einem sehr wichtigen erklärt: „Danach werde ich entscheiden, ob ich bis 2012 weiter mache.“ Dann finden in London die Olympischen Spiele statt, welche die Vierten für den 32-jährigen Bayer 04-Springer wären. Zunächst reist der Halleneuropameister von 2007 aber für zwei Wochen zu seinen Vereins- und Disziplinkollegen ins Trainingslager nach Stellenbosch (Südafrika).


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.425
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04