Stadtplan Leverkusen
24.01.2010 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Kellerbrand in Rheindorf   Patronatsfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft >>

Alexander Hahn souverän zum LVN-Cross-Titel


Der Leverkusener Langstreckler Alexander Hahn hat bei den Nordrhein-Crossmeisterschaften in Dormagen-Straberg keine Zweifel an seiner Favoritenrolle aufkommen lassen. Vom Start weg setzte sich der 20-Jährige an die Spitze des Feldes und lief nach 4.400 Metern und 12:44 Minuten mit 23 Sekunden Vorsprung als klarer Sieger ins Ziel.

„Alexander war eine Klasse für sich. Er hat vom ersten Meter an Druck gemacht und seinen Vorsprung systematisch ausgebaut“, sagte Jugendtrainer Adi Zaar. Damit legte der Deutsche Junioren-Crossmeister auch den Grundstein für den Mannschaftserfolg des Männer-Teams. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Sebastian Hahn, der nach langer Verletzung als Vierter (13:31 min) ein ebenso starkes Rennen zeigte wie Martin Czarnietzki auf Platz Neun (13:53 min), ging die Goldmedaille mit 14 Punkten nach Leverkusen.

Zwei weitere Siege heimsten die Teams der weiblichen Jugend A und Schüler A (jeweils 3.600 m) ein. Doppel-LVN-Hallenmeisterin Lena Klaassen als Dritte (12:36 min), gefolgt von Natalie Tesch (12:43 min) und Christina Müller (12:59 min) auf den Rängen vier und fünf kamen auf zwölf Punkte. Julia Dobmeier fand als Sechste zwar keine Berücksichtigung mehr für die Teamwertung, rundete aber das kompakte Mannschaftsergebnis des TSV Bayer 04 ab. „Damit sind wir in Hinblick auf die Deutschen Crossmeisterschaften [Anm.: 06.03. in Stockach] gut aufgestellt“, sagte Zaar. Die Schüler (Nicolas Dreistein, Alexander Huckenbeck, Pascal Albrecht) holten insgesamt 37 Zähler.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.lvnordrhein.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.08.2010 08:31 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter