Stadtplan Leverkusen
07.01.2010 (Quelle: Currenta)
<< Winterdienst am Wochenende 09./10. Januar   Einführung in die Oper "Die Walküre" von Richard Wagner >>

Brand im Entsorgungszentrum Bürrig


Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Donnerstag, 7. Januar 2010, gegen 12.15 Uhr auf einem Lagerplatz des Entsorgungszentrums Bürrig zu einem Brand mit nachfolgender Rauchentwicklung. Die CHEMPARK-Werkfeuerwehr und die Berufsfeuerwehr der Stadt Leverkusen waren sofort vor Ort im Einsatz und konnten den Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle bringen. Auch der Luftmesswagen des CHEMPARK Leverkusen nahm unmittelbar nach dem Ereignis die Messungen auf; es wurden keine erhöhten Werte festgestellt. Die Messungen werden fortgesetzt.

Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Die am Entsorgungszentrum vorbeiführende A59 wurde von der Polizei vorübergehend gesperrt; sie ist mittlerweile wieder frei.

Die Behörden wurden informiert.

Zur Information der Bevölkerung wurde unter der Telefonnummer 0214 / 30 99333 eine Hotline geschaltet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.05.2011 15:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter