Stadtplan Leverkusen
09.10.2009 (Quelle: Polizei)
<< Hundehasser am Leverkusener Rheinufer?   Türkischer Generalkonsul besuchte Opernprojekt >>

Radfahrerin in Schlebusch schwer verletzt


Gestern morgen gegen 6.00 Uhr hat eine Pkw-Fahrerin (57) auf der Herbert-Wehner-Straße die Vorfahrt einer Velofahrerin (41) missachtet. Diese wurde dabei schwer verletzt.

Die 57-jährige Leverkusenerin fuhr mit ihrem Ford Escort aus Richtung Gustav-Heinemann-Straße kommend in Richtung Odenthaler Straße.
An der Kreuzung Herbert-Wehner-Straße / Oulu-Straße übersah die Escort-Fahrerin dabei aus bislang unbekannten Gründen die von links kommende Fahrradfahrerin.
Die 41-Jährige prallte durch den Zusammenstoß zunächst auf die Motorhaube und stürzte dann auf die Fahrbahn.
Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren, wo sie stationär verblieb.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.10.2011 22:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter