Quade und Frischmann ziehen positive Bilanz der Paralympics - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1130 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1079 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 796 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 776 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 764 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 749 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 747 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 739 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 738 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 10 / 728 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Quade und Frischmann ziehen positive Bilanz der Paralympics

8 Medaillen bedeuten deutliche Steigerung im Vergleich zu Athen
Veröffentlicht: 20.09.2008 // Quelle: TSV Bayer 04

Mit acht Medaillen (1 x Gold, 5 x Silber und 2 x Bronze), 4 Weltrekorden sowie zwei Deutschen Rekorden im Gepäck kehren die Sportlerinnen und Sportler des TSV Bayer 04 Leverkusen von den Paralympics aus Peking zurück.

Insgesamt konnte der DBS 59 Medaillen gewinnen. Damit hat der TSV Bayer 04 mehr als 10 % der deutschen Medaillen gewonnen und einen großen Beitrag zum positiven Abschneiden des deutschen Teams beigetragen.

Besonders die 50. Bayer 04 Medaille durch Astrid Höfte untermauert das Engagement der Bayer AG und des Vereins. TSV Bayer 04 Abteilungsleiter Dr. Karl Quade: „Dies ist ein Erfolg von vielen Partnern. Ich möchte an dieser Stelle der Bayer AG, das BMI, die Sportstiftung NRW sowie den Olympiastützpunkt Rheinland nennen. Auch das Top-Team des DBS hat zu diesem positiven Abschneiden beigetragen.“ Ein besonderes Lob hat Dr. Karl Quade für das Team hinter den Sportlern parat. Die Trainer wie Karl-Heinz Düe oder Heinz-Dieter Antretter haben sehr gute Arbeit geleistet.

Der TSV Bayer 04 Leverkusen gemeinsam mit der Bayer AG haben Rahmenbedingungen für den Behindertensport geschaffen, die einmalig in Deutschland sind. Allerdings gibt es keinen Grund sich auf den Erfolgen auszuruhen. Das Niveau in der Weltspitze steigt kontinuierlich. Immer mehr neue Nationen erscheinen im Medaillenspiegel und schaffen für ihre Sportler professionelle Rahmenbedingungen. Insbesondere die Gastgeber der jeweiligen Paralympics legen Programme auf, die zu einem erfolgreichen Abschneiden führen.

Nun gilt es, die nächsten vier Jahre zu planen. Die meisten Athleten werden ihre Karriere fortsetzen. Die Intensivierung und Optimierung der seit vielen Jahren bestehenden Zusammenarbeit mit der Leichtathletik–Abteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen könnte vor dem Hintergrund der ständig steigenden Leistungsanforderungen der Schlüssel für zukünftige Erfolge sein. Jörg Frischmann, Geschäftsführer der Behindertensportabteilung beim TSV Bayer 04 und Paralympics-Siebter von Peking: „In Zukunft wird es kaum noch Athleten geben, die Vollzeit arbeiten. Wir werden versuchen unsere Förderung weiter zu verbessern. Wir würden uns freuen, wenn wir weitere Partner wie beispielsweise die Sparkasse Leverkusen oder die Bayer AG gewinnen, wo Sportler ebenso Job und Sport optimal verbinden können. In London wollen wir auch wieder im Sitzvolleyball vertreten sein.“

Ergebnisspiegel Paralympics 2008 in Peking:
Die Erfolge der Athleten des TSV Bayer 04 Leverkusen


Leichtathletik
Name, VornameStartklasseDisziplinLeistungPlatz
Popow, HeinrichT42100 m12,93 Sek.2.
Höfte, AstridF44Weitsprung4,67 m3.
Höfte, AstridT44100 m14,47 Sek.7.
Höfte, AstridT44200 m29,33 Sek.5.
Frischmann, JörgF44Kugel13,75 m7.
Green, KatrinT44100 m13,74 Sek.4.
T44100 mVL 13,71 Sek. (D.R.)
Green, KatrinT44200 m28,02 Sek. (D.R.)1.
Tinnemeier, FrankF42Kugel11,47 m12.
Lembeck, MarcT13200 m24,43 Sek.14.
Lembeck, MarcT13400 m52,06 Sek. (Pers. Best.)9.
Mester, MathiasF40Kugel11,16 m2.
Knors, AnnalenaT12200 m27,78 Sek. 1.
Knors, AnnalenaT12400 m1:02,49 Min.9.
Floeth, MichaelaF44Kugel12,58 m (W.R.)3.
Floeth, MichaelaF44Diskus38,87 m4.
Hegen, AndreaF46Speer39,43 m (W.R.)2.


Schwimmen
Name, VornameStartklasseDisziplinLeistungPlatz
Iwanow, SebastianS650 m Freistil32,79 Sek.7.
Iwanow, SebastianS6100 m Freistil1:12,78 Min.9.
Moll, FlorianS9400 m Freistil4:29,67 Min. (Pers. Best.)5.
Moll, FlorianSB7100 m Brust1:28,31 Min. (Pers. Best.)7.


Radsport
Name, VornameStartklasseWettbewerbLeistungPlatz
Simanowski, NatalieLC3Straßenrennen Einzelfahren4.
Simanowski, NatalieLC3500 m Bahn -Zeitfahren43,80 Sek. (W.R.) 2.
Simanowski, Natalie LC3 3000 m Bahn - Verfolgung 4:16,176 Min. (W.R.)2.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.460
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04