Stadtplan Leverkusen
24.04.2008 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Parkausweise in Wiesdorf: Wer noch keinen hat, sollte aktiv werden   Bayer ist ausgezeichnet ins Jahr 2008 gestartet
Umsatz um 2,4 Prozent auf 8,536 Milliarden Euro gestiegen
>>

Betreuung in den Sommerferien


Während der gesamten Sommerferien, also vom 30. Juni bis zum 08. August 2008, bieten Frauenbüro der Stadt Leverkusen und städtisches Jugendhaus Lindenhof eine Betreuung von Grundschulkindern im Alter von sechs bis elf Jahren an. Neu ist in diesem Jahr, dass jede der sechs Ferienwochen unter ein besonderes Thema oder „Motto" gestellt ist und dazu besondere Angebote, Spiele und Aktionen stattfinden oder von den teilnehmenden Kindern ausgedacht werden können. Neu ist auch, dass Einzeltage gebucht werden können. Für Eltern mit längeren Arbeitszeiten besteht darüber hinaus gegen Aufpreis (von 1,50 €/Tag) die Möglichkeit, ihr Kind bis 17.00 Uhr betreuen zu lassen.
Die verschiedenen Aktionen, Kurse und Angebote, werden von pädagogischen Fachkräften angeleitet und mit den Kindern zusammen ausgestaltet.
Ab sofort können sich interessierte Eltern im Jugendhaus genauer über das tägliche Programm des Angebots informieren und ihre Kinder für diese Betreuung anmelden. Wegen großer Nachfrage ist eine frühzeitige Entscheidung ratsam, denn pro Woche können nur 25 Kinder teilnehmen.
Die tägliche Betreuungszeit beginnt montags bis freitags jeweils um 7.45 Uhr, und endet um 14.00 Uhr. Die Kosten für die pädagogische Betreuung inklusive einem Mittagessen betragen 11,50 Euro/Tag
Nähere Informationen zu Anmeldung, Durchführung und Bezahlung erhalten interessierte Eltern im:
Jugendhaus Lindenhof
Weiherstraße 49
51373 Leverkusen
Info: 02 14/4 06-51 95, montags bis freitags, 13.00 bis 16.00 Uhr


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.10.2015 20:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter