Stadtplan Leverkusen
24.03.2008 (Quelle: Europa-Union)
<< Bayer gewinnt Krimi von Cottbus   Bruno Krupp wird am 5. Februar 80 >>

7. Bürgerreise nach Ratibor


Nachdem die sechste Bürgerreise im vergangenen Juni mit einem Teilnehmerrekord erfolgreich endete, bereiten die Europa-Union und die Partnerschaftsinitiative Leverkusen-Ratibor nunmehr die siebte Bürgerreise in die schlesische Partnerstadt Leverkusens für den 18. - 23. Mai 2008 vor. Auf dem Programm dieser Reise stehen neben einer Stadtführung mit Schloßbesichtigung und einem Gespräch mit dem Ratiborer Stadtpräsidenten auch Fahrten zur Eichendorff-Gedenkstätte in Lubowitz sowie nach Krakau und nach Leobschütz. Auf der Rückreise ist ein Zwischenstopp mit Übernachtung in Breslau vorgesehen.

Der Preis für die Bürgerreise beträgt 320 Euro und beinhaltet Fahrtkosten, Übernachtung in 3-Sterne-Hotels mit Frühstück sowie die deutschsprachige Führungen und Eintrittsgelder.
Wer teilnehmen möchte, kann sich im Internet unter www.ratibor.de informieren oder sich an Andreas Born (Tel: 0228/664094 bzw. ratiborreise (at) leverkusen.com) wenden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.01.2018 13:16 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter