Stadtplan Leverkusen
11.12.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Vorstand der AG Bürgerfunk im Amt bestätigt   Mofafahrer übersehen >>

Regionalliga-Volleyballdamen: TSV Bayer 04 gewinnt Gipfeltreffen


Die Regionalliga-Volleyballerinnen des TSV Bayer 04 steuern der Meisterschaft in der Gruppe West entgegen. Das Team von Trainer Hans-Dieter Becker setzte sich zum Rückrundenauftakt in eigener Halle gegen Verfolger TV Gladbeck unerwartet deutlich mit 3:0 (26:24, 25:22, 25:20)-Sätzen in knapp über einer Stunde Spielzeit durch und baute damit seine Spitzenposition weiter aus. Während Leverkusen auf 16:2 Punkte aus neun Begegnungen kommt, weist der Tabellenzweite Gladbeck nun 12:6 Zähler auf.
Damit glückte den Bayer-Damen, die im zweiten Satz sogar einen 7:14-Rückstand noch aufholten, auch die Revanche für die bislang einzige Saisonniederlage direkt im ersten Punktspiel. Im letzten Spiel im Jahr 2007 tritt Leverkusen am 15. Dezember (Samstag, 18 Uhr) als klarer Favorit beim Schlusslicht Oberaussemer VV an.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.07.2016 21:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter