Stadtplan Leverkusen
03.12.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Neun Neue: Bayer 04 setzt weiter konsequent auf den Nachwuchs   Räuber in die Flucht geschrieen >>

Begeisterte Kinder beim Tag der offenen Tür


Mit Begeisterung haben die Kinder und Jugendlichen beim vierten „Tag der offenen Tür“ in der Leverkusener Leichtathletik-Halle die unterschiedlichen Disziplinen der Sportart ausprobiert. Angeleitet von den nationalen und internationalen Top-Athleten des Vereins setzten sie das Motto „Laufen, Springen, Werfen“ in die Tat um. „Wir wollen den Kindern zeigen, dass die Leichtathletik noch Spaß macht“, erläuterte Ulrike Nasse-Meyfarth das Ziel der Veranstaltung.

Gemeinsam mit Ex-Europameister Ingo Schultz liefen die Kinder auf der Rundbahn 400 Meter und umringten ihn anschließend auf der Jagd nach einem Autogramm. Großen Anklang fanden auch die Poster des WM-Dritten Danny Ecker und von Lars Börgeling. Das Duo katapultierte den Nachwuchs bei seinen ersten Stabhochsprung-Übungen sicher über die Latte beziehungsweise das Gummiseil. Zwischendurch zeigte die Deutsche Meisterin Silke Spiegelburg, welche Höhen nach mehreren Jahren Training möglich sind. Demonstrationen ihrer Disziplin boten auch Hochspringerin Julia Hartmann, eine Weitsprunggruppe um Zehnkämpfer Stefan Drews, 800-Meter-Läufer Robin Schembera sowie über die Hürden Anne-Katrin Elbe und Siebenkämpferin Christine Schulz.

Nasse-Meyfarth zeigte sich mit dem Tag der offenen Tür sehr zufrieden: „Die Resonanz war gut, die Halle war belebt.“ Dass sie sich in den nächsten Tagen einige Neuanmeldungen im Verein erhofft, verschweigt die zweimalige Hochsprung-Olympiasiegerin, die beim TSV Bayer 04 für die Talentsichtung zuständig ist, dabei nicht.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.08.2009 14:44 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter