Stadtplan Leverkusen
03.08.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Fahrschüler verletzt   Internationale Auszeichnung der "League of American Communications Professionals" >>

Eckers Erfolgsserie hält - fünfter Saisonsieg in Amsterdam


Die Erfolgsserie von Hallen-Europameister Danny Ecker hält an. Der Leverkusener Stabhochspringer feierte am Mittwoch beim siebten Saisonstart seinen fünften Sieg. Der 30-Jährige setzte sich beim Springen auf dem Damplatz vor dem Könglichen Palast in Amsterdam mit 5,70 Metern vor dem höhengleichen Hallen-EM-Dritten Björn Otto (Dormagen) durch und unterstrich, dass mit ihm bei der WM im japanischen Osaka (25.8.-2.9.) zu rechnen sein wird.

Platz drei belegte vor mehreren Tausend Zuschauern bei schwierigen Bedingungen mit 5,65 Metern Lars Börgeling, Vierter wurde mit 5,60 Metern Richard Spiegelburg. "Danny konnte sich heute von allen am besten konzentrieren und hat deshalb gewonnen", erklärte Trainer Leszek Klima.

Ecker, der von Mai bis Juli mit einer Handverletzung kämpfte und deshalb erst sieben Saisonstarts absolviert hat, verpasste lediglich beim Meeting Anfang Juni in Kassel als Zweiter und Mitte Juli in Cuxhaven ebenfalls als Zweiter den Sieg, sprang aber beide Male genauso hoch wie der Erstplatzierte. Seine Saisonbestleistung steht bei erstklassigen 5,87 Metern, aufgestellt in der Vorwoche in Monaco. Damit führt der Deutsche Meister die Europäische Jahres-Bestenliste an, weltweit ist Ecker die Nummer vier.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.08.2009 22:23 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter