Stadtplan Leverkusen
02.05.2007 (Quelle: Bayer-Giants)
<< Butt kündigt bei Bayer 04   WFL und BIS stärker im Verbund >>

BAYER GIANTS vor dem letzten Heimspiel der regulären Saison


Gegen Nürnberg muss ein Sieg her!

Das Play-off-Thermometer zeigt schon lange erhöhte Werte an und mit Sicherheit wird sich dies bei allen Leverkusenern im Laufe der vergangenen Woche zu einem ordentlichen Fieber entwickelt haben. Und endlich geht es für die BAYER GIANTS weiter im Endspurt in die Play-offs. Nach der „Woche der Wahrheit“ Anfang März steht nun die „Woche der Entscheidung“ an. Dem Heimspiel gegen die sellbytel Baskets Nürnberg (Freitag, 4. Mai, 20 Uhr) folgt die Auswärtspartie bei den Brose Baskets Bamberg - Fox & Co. bekommen es also zum Abschluss der Hauptrunde mit der geballten Ladung fränkischen Basketballs zu tun.
Dabei erwartet die BAYER GIANTS ein Kontrastprogramm: Zunächst kommt ein bereits fest stehender sportlicher Absteiger in die Wilhelm-Dopatka-Halle, anschließend geht es zu einem der heißesten Meisterschaftsanwärter dieser Saison.

An der Ausgangslage hat sich für die BAYER-Jungs nach wie vor nichts geändert: Gewinnen die „Kuczmänner“ beide Spiele, sind die Play-offs erreicht. Somit gehört bereits das Heimspiel gegen Nürnberg in die Kategorie Pflichtsieg, doch wer Achim Kuczmann kennt, weiß um seine Meinung zu vermeintlich „leichten“ Gegnern. Erwartungsgemäß trat der Headcoach dann auch unmittelbar nach dem furiosen Sieg seiner Mannschaft gegen Ludwigsburg kräftig auf die Euphorie-Bremse: „Wir dürfen nicht den Fehler begehen und jetzt schon an einen sicheren Sieg gegen Nürnberg glauben.“ Dafür haben die sellbytel Baskets mit überzeugenden Leistungen unter anderem gegen ALBA Berlin und die Brose Baskets Bamberg auch genügend Gründe geliefert. Doch der zu Vorsicht mahnende Coach formuliert auch eine eindeutige Zielvorgabe: „Unsere Heimstärke befähigt uns dazu, das Spiel zu gewinnen. Und genau das müssen wir tun.“ Trainer und Team scheinen also fest entschlossen, den neunten Heimsieg in Serie sicherzustellen, um die überragenden Leistungen im Jahr 2007 mit der Play-off-Teilnahme und hoffentlich noch vielen heißen Duellen in der Endrunde krönen zu können.

Für heiße Atmosphäre direkt nach dem Spiel gegen Nürnberg ist schon jetzt gesorgt: Ab 22 Uhr steigt die 2. BAYER GIANTS After Game Party im calcio in der BayArena! Und wieder sind die Basketball-Stars mittendrin im Club-Geschehen: Unmittelbar nach der hoffentlich erfolgreichen Partie gegen die sellbytel Baskets kommt die komplette Mannschaft der BAYER GIANTS in den Restaurantbereich des calcio, anschließend wird in der Clubbing Zone kräftig abgefeiert. Das Highlight für alle GIANTS-Fans: Gegen Vorlage der Eintritts- oder Jahreskarte feiern auch Sie mit, ohne Eintritt im Wert von 5 Euro zahlen zu müssen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.08.2014 23:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter