Stadtplan Leverkusen
17.10.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Exakt 275 Runden: TSV-Läufer absolvieren Eis-Marathon wieder erfolgreich   Deutsche Mannschaftsmeisterschaften im Rhönradturnen >>

Erstes Auswärtsspiel für Bayer-Volleyballdamen in Hamburg



Zumindest die neue Mannschaftsführerin Alex Preiß hatte bei ihren Aktionen gegen Schwerin meistens den Durchblick. Foto: TSV Bayer 04
Nach der 0:3 (26:28, 18:25, 22:25)-Auftaktniederlage nach 79 Spielminuten gegen den Schweriner SC bestreiten die Volleyballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen am Freitag (21. Oktober, 20 Uhr) beim TV Fischbek Hamburg ihr erstes Auswärtsspiel in der Saison 2005/2006. Die Hanseatinnen gewannen zum Bundesligastart beim VfB Suhl mit 3:2-Sätzen. Unterdessen ist das für den 05. November geplante Heimspiel der Bayer-Damen gegen den 1. VC Wiesbaden auf den 16. November (Mittwoch, 20 Uhr) verlegt worden, da Leverkusen zum ursprünglichen Termin an einem Qualifikationsturnier im europäischen CEV-Pokal in Polen teilnimmt.


Bilder, die sich auf Erstes Auswärtsspiel für Bayer-Volleyballdamen in Hamburg beziehen:
00.00.2005: Alexandra Preiß

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.07.2016 19:09 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet