Musikschule: Erfolgreich beim Moerser Akkordeon-Wettbewerb - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1130 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1079 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 796 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 776 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 764 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 749 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 747 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 739 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 738 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 10 / 728 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Musikschule: Erfolgreich beim Moerser Akkordeon-Wettbewerb

Veröffentlicht: 30.09.2005 // Quelle: Stadtverwaltung

Bei dem bundesweit ausgeschriebenen VII. Moerser Akkordeon-Wettbewerb am 24. und 25. September 2005 haben die Akkordeonschüler der Musikschule der Stadt Leverkusen hervorragende Ergebnisse erzielt. Der Erfolgreichste war Benedikt Brixius. Er gewann gleich zwei 1. Preise sowie den Pokal für den besten seiner Altersstufe. Auch Andre Adamczyk gewann einen 1. Preis. Alle anderen Akkordeonschüler erzielten 2. und 3. Preise: Florian Brinkmann, Hanna Brinkmann, Julian Brückmann, Veronika Fritz, Fabian Kleifgen, Simone Lange, Benno Kampschulte, Arne Steffens-Horn und Nathalie Ungruhe. Julian Brückmann gewann den Pokal als jüngster Teilnehmer.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 4.531
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung