Lars Börgeling verpasst erneut Leistungsnachweis für die WM - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1134 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1084 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 802 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 780 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 766 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 752 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 752 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 742 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 740 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 732 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Lars Börgeling verpasst erneut Leistungsnachweis für die WM

Veröffentlicht: 27.07.2005 // Quelle: TSV Bayer 04

Bayer-04-Stabhochspringer Lars Börgeling ist weiter auf der Suche nach seiner WM-Form. Der Vize-Europameister und Olympia-Sechste wurde am Dienstag beim Super-Grand-Prix-Meeting in Stockholm mit 5,50 Metern nur Siebter. Eigentlich hatte der Deutsche Leichtathletik-Verband von allen seinen WM-Fahrern im Vorfeld der Titelkämpfe in Helsinki (6.bis 14. August) eine Leistungsbestätigung im Bereich der B-Norm verlangt. Die liegt bei 5,60 m.

Nun muss der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) in den nächsten Tagen entscheiden, ob er dem 26-Jährigen trotzdem eine Fahrkarte in die finnische Hauptstadt ausstellt.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.iaaf.org.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.400
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04