Stadtplan Leverkusen
12.06.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< Riesenandrang beim 5. EVL-Halbmarathon   "Selecao"-Stars nahmen das Training in Leverkusen auf >>

Landesgartenschau Leverkusen nähert sich der 200.000er Besucher-Marke


Auch dieses Wochenende bescherte der Landesgartenschau in Leverkusen wieder einen großen Besucherzuspruch: 10.000 Gäste (insgesamt schon über 180.000) kamen und erfreuten sich an der neuen Sommerbepflanzung, den ungewöhnlichen Rosen aus dem Europa-Rosarium aus dem thüringischen Sangerhausen und seiner charmanten Rosenkönigin, aber auch an der Frage, wie denn nun eine "richtige" Tomate schmecken sollte. Unterschiedliche Antworten darauf gaben die Zuhörer am Ü-Wagen von WDR 5 in der Sendung "Servicezeit Garten". Viele interessierte Zuschauer fand darüber hinaus der gestrige "Tag der Jagdgebrauchshunde", und einfach Mitmachen und Mitspielen war heute den ganzen Tag die Devise beim "Familientag" des "Deutschen Siederbundes" im Rheinuferpark.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.06.2005 18:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter