Stadtplan Leverkusen
03.05.2005 (Quelle: Bayer)
<< Die Bayer Technology Services GmbH sichert durch längere Wochenarbeitszeit Wettbewerbsfähigkeit und Arbeitsplätze   Broschüre zur Waldsiedlung >>

Bayer und Lanxess für erfolgreiche Kommunikation ausgezeichnet


Sonderpreis des Magazins PR Report für PR-Kampagne des Jahres

Bayer und Lanxess sind vom PR Report, dem Magazin für die deutschsprachige PR-Wirtschaft, mit dem Gold Award für die beste PR Kampagne des Jahres ausgezeichnet worden. Darüber hinaus erreichten die Konzerne zwei erste Plätze in den Segmenten "Interne Kommunikation und Change-Management" sowie "Finanzkommunikation und M&A-Kommunikation.

Den Gold Award für die beste PR-Kampagne des Jahres erhielten beide Unternehmen für die begleitenden PR-Maßnahmen zur Lanxess-Abspaltung. "Die Kommunikation verlief präzise, schnell und umfassend", so die Award-Jury in Ihrer Begründung. Sie lobten die flächendeckende Informationskampagne unter Berücksichtigung aller einzusetzenden Instrumente, die in einer extrem kurzen Vorbereitungsphase entwickelt wurde.

Im Segment "Interne Kommunikation und Change-Management" der Kategorie "Corporate Communications" wurden die Konzerne für die PR-Arbeit anlässlich der Neuausrichtung des Bayer-Konzerns einschließlich der Abspaltung von Lanxess ausgezeichnet. Im Segment "Finanzkommunikation und M&A-Kommunikation" derselben Kategorie kürten die Juroren Bayer und Lanxess für die erfolgreiche Kapitalmarktkommunikation anlässlich des Lanxess-Spin-offs.

Die 22-köpfige Jury des PR Report Awards setzte sich aus Vertretern von Unternehmen, Organisationen, Agenturen und Dienstleistern der PR-Wirtschaft zusammen, die aus fast 260 Bewerbungen in 20 Kategorien die Preisträger 2005 auswählten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 03.05.2005 22:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter