Stadtplan Leverkusen
28.04.2005 (Quelle: Stadtverwaltung)

<< SSV Lützenkirchen spendete   8. Mai 1945: Schritte auf dem Weg zu Frieden und Demokratie >>

Historischer Stadtführer des Frauenbüros


Geführte Stadtrundgänge zur Spurensuche


Mit seiner Broschüre „Frauen-Leben in Leverkusen“ hat das Frauenbüro anlässlich des Stadtjubiläums einen Betrag zur Leverkusener Stadtgeschichte aus Frauensicht geleistet. Die Broschüre soll zur Spurensuche nach Orten anregen, an denen Leverkusener Frauen in den letzten beiden Jahrhunderten gelebt oder gewirkt haben.

In diesem Rahmen bietet das Frauenbüro geführte Stadtrundgänge mit der Historikerin und Autorin Christine Blasberg M.A. an.

Termine :
· Freitag, 06. Mai, 17.00 Uhr, Stadtteil Küppersteg/Manfort , Treffpunkt: BayArena- Fanshop
· Samstag, 07. Mai, 15.00 Uhr, Stadtteil Opladen, Treffpunkt: Eingang Festhalle, Am Markt
· Sonntag, 08. Mai, 11.00 Uhr, Stadtteil Wiesdorf, Treffpunkt: Eingang Rathaus

Die Teilnahme kostet für Erwachsene fünf Euro

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Anmeldung und Info: Frauenbüro Stadt Leverkusen
Tel. 02 14 / 4 06 83 01, Montag bis Freitag, 8.30 bis 12.00 Uhr

Alle Teilnehmer erhalten die Broschüre, in der Ausschnitte der Amtlichen Stadtkarte mit markanten Punkten und Adressen und jeweils Texte mit Bild abgedruckt sind.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.07.2009 11:53 von leverkusen.