Stadtplan Leverkusen
10.04.2005 (Quelle: Bayer)
<< Synthese von Natur und Kunststoff: Skulptur in den „Gärten des Lebens“   Bayer-Kreuz wird nachts abgeschaltet >>

Zehn Tonnen schwere „Baggerschaufel“ auf dem Laga-Gelände


Das Landesgartenschau-Gelände hat ein neues Anschauungsobjekt bekommen: einen zehn Tonnen schweren Schlitzwandgreifer. Mit einer solchen „Baggerschaufel“ wurde die unterirdische Sperrwand zur Sicherung der Altlast Dhünnaue ausgehoben. Die Sperrwand – Bestandteil der Grundwasserbarrierre – ist 3,6 Quadratkilometer lang, 80 Zentimeter breit und bis zu 38 Meter tief. Der Schlitzwandgreifer wird in Höhe der EVL-Bühne ausgestellt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.04.2005 08:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter