Stadtplan Leverkusen
03.03.2005 (Quelle: Polizei)

<< Baumfällarbeiten im Wuppermannpark   Der Regenbogenfisch >>

Angetrunkene fuhr ungebremst in parkendes Auto



Ein Unfall unter Alkoholeinfluss ereignete sich am Mittwochmittag in Lützenkirchen.

Eine Leverkusenerin (58) befuhr mit ihrem Audi die Straße In Holzhausen in Richtung Lützenkirchen und übersah dabei ein am rechten Straßenrand parkendes Fahrzeug, so dass sie ungebremst in diesen hineinfuhr. Es kam dabei zu einem Sachschaden von etwa 7.500,- EUR. Nach Angaben der Fahrerin habe das Fahrzeug vor ihr nicht geparkt, wie es Zeugen ausgesagt haben, sondern hätte plötzlich und unvorhersehbar gehalten.

Während der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten einen Alkoholgeruch bei der Leverkusenerin. Bei dem folgendem Alkoholtest wurde ein Wert von 2,2 Promille festgestellt. Daher wurde ihr eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.10.2006 12:34 von leverkusen.