Stadtplan Leverkusen
23.02.2005 (Quelle: Polizei)

<< Fit ab 55   Basketball: Bayer Giants verlieren mit 87:96 in Braunschweig >>

Motorroller reagierte nicht



Offensichtlich wegen eines technischen Defekts kam es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall in Opladen.

Am Morgen fuhr eine Leverkusenerin (45) mit ihrem Motorroller über die Peter-Neuenheuser-Straße. Als die Gas wegnehmen wollte, reagierte der Roller nicht und fuhr mit unverminderter Geschwindigkeit weiter.
Verunsichert durch diesen Defekt bremste sie das Fahrzeug kräftig ab.

Dadurch verlor sie die Kontrolle über den Motorroller und stürzte auf die Straße. Dabei fiel sie so unglücklich hin, dass sie sich das Handgelenk brach. Mit einem Rettungswagen wurde sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.10.2006 23:13 von leverkusen.