Stadtplan Leverkusen
21.02.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)

<< Vermisste ist zurück   Bayer Giants wollen aus Braunschweig zwei Bundesliga-Punkte entführen >>

Britta Heidemann siegt in Tauberbischofsheim mit Degenmannschaft



Degenfechterin Britta Heidemann (TSV Bayer 04) hat mit der deutschen Damenauswahl beim Weltcup in Tauberbischofsheim den Titel geholt.
Die 22-Jährige gewann an der Seite von Imke Duplitzer (Bonn), Claudia Bokel (Tauberbischofsheim) sowie Monika Sozanska (Heidenheim) das Finale gegen Ungarn mit 45:35 Treffern. In der Einzel-Konkurrenz landete Heidemann auf dem fünften Rang, direkt als Sechste folgte ihre Teamkollegin Marijana Markovic, die aufgrund von Knieproblemen auf einen Start in der Mannschaft verzichtet hatte. Für das mit Blick auf die Weltmeisterschaften im Herbst besonders motivierte TSV-Duo erwiesen sich erst im Viertelfinale zwei Französinnen als zu stark: Während Heidemann mit 12:15 Treffern an Maureen Nisima scheiterte, zog Markovic gegen Olympiasiegerin Laura Flessel mit 10:15 den Kürzeren.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.02.2005 18:50 von leverkusen.