Stadtplan Leverkusen
05.02.2005 (Quelle: KulturStadtLev)
<< Hoffmanns Erzählungen   Melos-Quartett (Abschiedstournee) >>

Der Musterschüler


Nach einer Novelle von Stephen King, für die Bühne bearbeitet von Eric Schäffler

Der junge Todd, Sohn "perfekter" Eltern und Schüler mit idealen Zukunftsaussichten, deckt durch Recherchen die wahre Identität eines früheren SS-Offiziers auf und wird von der Vergangenheit des alten Mannes und der eigenen obsessiven Lust an Gewalt und Macht vollkommen aufgesogen. Es entwickelt sich eine Beziehung von erschreckender Intensität, die in einer Spirale aus gegenseitiger Erpressung mündet. Die mörderische Abhängigkeit der beiden von einander treibt sie bis zum Äußersten. Der berühmte Autor Stephen King hat mit „Der Musterschüler“ eine Geschichte ge-schaffen, deren Faszination man sich nicht entziehen kann. Zwei Schauspieler und zwei Musiker spielen und erzählen mit einfachsten, klaren, direkt zugänglichen Mitteln und spannender, die Atmosphäre verdichtender Live-Musik diesen hochaktuellen, fesselnden Thriller zum Thema älterer und neuerer deutscher Geschichte.
Dienstag, 08. März, 19.30 Uhr, Forum (Studio)
Am 09. März finden um 9.00 und 11.00 Uhr zwei Vorstellungen für die Sekundarstufen II statt; die Vorstellung um 9.00 Uhr ist ausverkauft; für die Vorstellung um 11.00 Uhr gibt es noch Karten.
Infos: 0214/406-4141 oder www.kulturstadtlev.de

Theater Triebwerk (Hamburg) in Kooperation mit Theaterwerkstatt Hannover und Kampnagel Hamburg
Inszenierung: Martina von Boxen
Bühne: Michael Habelitz; Kompositionen: Uwe Schade und Heine Sellhorn; Kostüme: Andrea Meyer; Mit Michael Habelitz (Dussander) und Thomas Bammer (Todd), Uwe Schade (Cello), Heino Sellhorn (Kontrabass)


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 28.12.2016 16:41 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter