Stadtplan Leverkusen
02.06.2004 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< „Hände weg! Wer grabscht sieht rot“   Internationales Judo-Turnier in Berlin: 13 Titel für TSV-Aktive >>

Talentförderung: "Grünes Band" für Mehrkampf-Sparte des TSV Bayer 04


Zum zweiten Mal nach 1990 hat die Mehrkampf-Sparte der Abteilung Fechten/Mehrkampf beim TSV Bayer 04 Leverkusen das so genannte "Grüne Band" für vorbildliche Talentförderung im Verein erhalten. Der von der Dresdner Bank gemeinsam mit dem Deutschen Sportbund (DSB) jährlich vergebene Preis ist mit einer Förderprämie in Höhe von 5.000 Euro verbunden. Die von Dieter Böcker geleitete Abteilung mit den Sportarten Moderner Fünfkampf, Friesenfünfkampf und Triathlon setzt seit drei Jahren ein neues Nachwuchskonzept erfolgreich um. Für den TSV Bayer 04 ist es übrigens in Sachen herausragender Nachwuchsarbeit das sechste "Grüne Band" seit 1989, erst im Vorjahr hatte sich die Leichtathletik-Abteilung über diese Auszeichnung freuen dürfen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.04.2013 20:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter