Stadtplan Leverkusen
02.06.2004 (Quelle: Polizei)
<< Nach lautem Knall schneller?   Kettenreaktion >>

Motorradfahrer übersehen


Ein 46-jähriger Kradfahrer wurde am Dienstagmorgen in Lützenkirchen an der Kreuzung von-Knoeringen-Straße / Hufer Weg / In Holzhausen leicht verletzt, als ihn ein 38-jähriger Autofahrer übersah.

Der 46-Jährige befuhr die Straße Hufer Weg in Fahrtrichtung Quettingen. An der Kreuzung bemerkte er einen entgegenkommenden Pkw.
Dieser beabsichtigte, von der Lützenkirchener Straße kommend, nach links in die von-Knoeringen-Straße einzubiegen. Dabei übersah er offensichtlich den Motorradfahrer. Deshalb leitete dieser eine Vollbremsung ein und wich dem Auto aus. Hierbei verlor der Mann die Kontrolle über sein Krad, stürzte auf die Fahrbahn und verletzte er sich am Bein. Nach seinen Angaben kam es zu keiner Kollision der beiden Fahrzeuge.

Der Verletzte musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.03.2007 17:03 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter