Stadtplan Leverkusen
30.04.2004 (Quelle: Polizei)
<< Räuber flüchtete mit dem Fahrrad   Europawahl für EU-Bürger: Eintrag ins deutsche Wählerverzeichnis bis zum 23. Mai möglich >>

Sexualstraftäter in Untersuchungshaft genommen !


Nachdem ein heute 25 Jahre alter Arbeiter aus Leverkusen 2003 vom Amtsgericht Bergisch-Gladbach bereits wegen mehrerer Sexualdelikte zum Nachteil von Jungen zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr verurteilt worden war, trat er nach der Verurteilung in gleicher Art und Weise erneut in Erscheinung.

Damals hatte er in einem Freizeitbad in Bergisch-Gladbach die Kinder unsittlich berührt. Danach häuften sich Hinweise darauf, dass er weiterhin Kindern nachstellte - diesmal jedoch im Burscheider Freizeitbad, wo er dann Anfang April erneut einen 10jährigen Jungen unsittlich berührte.

Wegen der noch laufenden Bewährung und der hohen nun erneut zu erwartenden Strafe wurde der Mann, der die neue Tat bisher bestreitet, festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Köln dem Haftrichter beim Amtsgericht Leverkusen vorgeführt, der gegen ihn einen Haftbefehl erließ.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.05.2004 08:44 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter