Stadtplan Leverkusen
30.09.2003 (Quelle: Polizei)
<< Kanadier gewinnen zum zweiten Mal das Unternehmensplanspiel "BIMS"   Bayer HealthCare, Bayer Chemicals und Bayer Technology Services jetzt ebenfalls rechtlich selbstständig >>

Drei jugendliche Räuber festgenommen


Im Rahmen einer polizeilichen Nahbereichsfahndung konnten drei Jugendliche am Montag, 29.9.2003 gegen 21.30 Uhr nach mehreren Raubstraftaten in Opladen festgenommen werden.

Gegen 21.02 Uhr wurde ein 13-jähriger Schüler in Opladen im Bereich der Herzogstraße von den drei Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren auf dem Gehweg angesprochen und gegen einen Pkw geschubst. Anschließend bedrohte ihn noch einer der jungen Leute mit einem Gegenstand. Der Geschädigte händigte daraufhin seine Geldbörse aus. Die Tatverdächtigen entnahmen Bargeld und eine Sparkassenkarte und durchsuchten den Geschädigten nach weiteren Wertgegenständen.

Kurze Zeit später, gegen 21.16 Uhr, wurden auf dem Lehrerparkplatz der Landrat-Lucas-Schule drei Jugendliche im Alter von 17 Jahren ebenfalls von dem Trio angesprochen. Einer der Geschädigten wurde zu Boden getreten, woraufhin die drei Opfer derart eingeschüchtert waren, dass sie sich von den Tätern nach Wertgegenständen durchsuchen ließen. Den 17-jährigen wurden zunächst diverse Wertgegenstände abgenommen. Als jedoch zwei kräftig gebaute ältere Brüder der Opfer erschienen, gaben die Täter unfreiwillig die meisten Gegenstände wieder zurück und flüchteten.

Der 15-jährige Rädelsführer, der bereits einschlägig in Erscheinung getreten ist, wird heute dem Haftrichter vorgeführt. Die beiden Mittäter wurde nach Vernehmung und Geständnis wieder nach Hause entlassen.

Nachtrag:
Der Haftrichter hat einen Untersuchungshaftbefehl gegen den 15-jährigen Haupttäter erlassen und gegen Auflagen ausser Vollzug gesetzt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.09.2003 16:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter