Stadtplan Leverkusen
17.02.2003 (Quelle: Polizei)
<< Bayer 04 trennt sich von Klaus Toppmöller   Grundstein für das Viertelfinal schon gelegt >>

Bei Auffahrunfall verletzt


Leichte Verletzungen erlitt eine Frau aus Odenthal bei einem Verkehrsunfall in Schlebusch.

Am Sonntagnachmittag wollte ein 31-jähriger Autofahrer von der Mülheimer Straße nach links in die Jägerstraße abbiegen. Als er seinen VW abbremste, um den Gegenverkehr passieren zu lassen, fuhr ein 46-jähriger Mann aus Köln auf seinen Wagen auf.

Bei dem Aufprall verletzte sich die Beifahrerin des 31-Jährigen. Sie musste mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von über 5.000,-Euro, sie wurden abgeschleppt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.09.2006 10:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter