Leverkusener Logo Leverkusen
<< Wolf, Klaus

Thomas Wolf

Wollenhaupt, Georg Karl >>
Thomas Wolf (45 k) geboren: 15.07.1952, Jaad

gestorben: 02.01.2017, beerdigt auf dem Friedhof Reuschenberg

Versicherungsfachmann

2004 Kandidatur Bezirksvertretung II auf aussichtslosem Listenplatz 11
2009 erneut erfolglose Kandidatur, Listenplatz 2

2004 - 2007 Mitglied des Rates (Pro Opladen) (Ergebnisse)
2008 Mitglied des Rates (Fraktion OWG-UWG)
2009 erneut erfolgreiche Kandidatur
12/2008 - 2012 Fraktionsvorsitzender (Nachfolger und Vorgänger von Alfred Mertgen)
2012 - 2014 Fraktion Die Unabhängigen
2014 erfolglose Kandidatur

2013 Beisitzer Die Unabhängigen

2004 Aufsichtsrat Wirtschaftsförderung


Die 15 neuesten News, die sich auf Thomas Wolf beziehen:
29.08.2014: Ratsmitglieder wurden feierlich verabschiedet
16.04.2014: Kommunalwahlausschuss: Wahlvorschläge zugelassen
12.09.2012: Neue Ratsfraktion: Die Unabhängigen
27.07.2011: Posse Rudolf-Mann-Platz schadet Leverkusen als Immobilienstandort
19.07.2011: Jamaika Plus setzt auf Verwaltungsstandort Opladen!
05.02.2010: „Jamaika Plus“- Mehrheit unterstützt Oberbürgermeister Buchhorn im Rat
02.02.2010: Die Rathausgalerie macht auf – und Wiesdorf macht zu?
06.09.2009: Tag der Heimat
14.08.2009: Listenvorschläge zur Wahl des Stadtrates
24.07.2009: Verzeichnis der Kandidaten für die Bezirksvertretungen
24.07.2009: Statistik und Verzeichnis der Direktkandidaten zum Stadtrat
20.06.2009: ICE auf den Namen Leverkusen getauft
20.04.2009: Erster Spatenstich für den Hochwasserschutz in Hitdorf getan
30.01.2008: OWG-UWG fordert die Verwaltung zur Unterstützung des Investors auf
26.09.2004: Vorläufiges amtliches Endergebnis der Kommunalwahl



5 Bilder, die sich auf Thomas Wolf beziehen:
02.06.2014: Thomas Wolf Thomas Wolf
19.10.2012: Prominenz Prominenz
16.02.2012: Prominenz im Festzelt Prominenz im Festzelt
00.00.0000: Thomas Wolf
00.00.0000: Thomas Wolf


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
12.334 Besucher