Leverkusener Logo Leverkusen
<< Weiß, Andreas

Heinz Weis

Wellenbeck, Lotte >>
Heinz Weis (32 k) geboren: 14.07.1963, Trier

Familienstand: verheiratet, eine Tochter

Industriekaufmann/Finanzmakler

- 1984 TV 1863 Germania Trier
1994 Bayer Leichtathletik
Hammerwerfer

Achtfacher Deutscher Meister 1988-1992, 1994, 1997, 1998
Europacupsieger 1989, 1997, 1998
Weltcupsieger 1989
Weltmeister 1997
2. Platz Deutsche Meisterschaften 1999
2. Platz Deutsche Meisterschaften 2000

Teilnehmer Olympische Spiele Sydney 2000


Die 2 neuesten News, die sich auf Heinz Weis beziehen:
19.02.2011: Empfang zur Deutschen Jugend-Hallen-Leichtathletik- und Winterwurfmeisterschaften
07.08.2000: 2 x Gold und "nothing to loose"



Bilder, die sich auf Heinz Weis beziehen:
00.00.0000: Heinz Weis


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
10.667 Besucher