Leverkusener Logo Leverkusen
<< Schneider, Manfred

Dr. Norbert Schneider

Schneider, Otfried >>
Norbert Schneider (43 K) geboren: 15.12.1942, Leverkusen

Diplom-Volkswirt
1967 Assistent des Bundestagsabgeordneten Walther Leisler Kiep, Bonn
1969 Abteilungsleiter Volkswirtschaft und Öffentlichkeitsarbeit bei der Deutschen Entwicklungsgesellschaft (DEG), Köln
1972 Abteilungsleiter Ausland beim Deutschen Entwicklungsdienst (DED), Bonn
1975 Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
1981 Geschäftsführer der Unternehmensberatung Kienbaum, Gummersbach
1985 Hauptgeschäftsführer der Carl Duisberg Gesellschaft, Köln
2002 Vorsitzender der Carl-Duisberg-Stiftung für internationale Bildung und Zusammenarbeit, Köln

1968 Vorsitzender der Jungen Union

1968 - 1969 Bürgerschaftliches Mitglied
1969 - 1984 Mitglied des Rates (CDU)

1988 Beitritt
zeitweise stellvertretender Vorsitzender der Europa-Union


3 Bilder, die sich auf Norbert Schneider beziehen:
24.09.2013: Norbert Schneider Norbert Schneider
24.09.2013: Norbert Schneider und Werner Plumpe Norbert Schneider und Werner Plumpe
00.00.0000: Norbert Schneider


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
12.092 Besucher