Leverkusener Logo Leverkusen
<< Hartmann, Jürgen

Albrecht Hasinger

Hasivar, Frank >>
Albrecht Hasinger (19 k) geboren: 03.07.1935, München

gestorben: Bonn 21.02.1994

Familienstand: verheiratet (Uta), drei Kinder

römisch-katholisch

1953 Abitur am Realgymnasium in Gräfelfing bei München

Jurastudium in München und Freiburg im Breisgau
1957 Erste juristische Staatsprüfung
1962 Zweite juristische Staatsprüfung

1962 - 1966 Bayrisches Staatsministerium der Finanzen
1966 - 1969 Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung

1969 - 1975 Wissenschaftlicher Assistent der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

1970 CDU-Eintritt
1973 - 1977 Mitglied des Bundesvorstandes der CDA
1976 - 1980 Bundestagsabgeordneter (CDU-Landesliste)
1980 erfolglose Direktkandidatur
1981 - 1982 Vorsitzender CDU Leverkusen
1979 Beirat der Europa-Union

Staatssekretär im Bund und beim Land Berlin


Bilder, die sich auf Albrecht Hasinger beziehen:
00.00.0000: Albrecht Hasinger


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
11.291 Besucher