Leverkusener Logo Leverkusen
<< Giske, Anders

Ursula Gertrud (genannt Sabine) von Gizycki

Gladbach, Wilhelm >>
geboren: 1937 (geb. Maring), Braunschweig

Familienstand: verheiratet (1961 Ulrich) zwei Söhne

Aufgewachsen in Goslar

kaufmännische Lehre bei Preussag

1973 Übersiedlung nach Leverkusen

Gründungsmitglied des Leverkusener Frauenzentrums ("Frauen helfen Frauen")
Mitinitiatorin des Frauenhauses

Mitgründerin der AG Leverkusener Künstler
Hilfe bei der Einrichtung des Künstlerbunkers
Unterstützung bei der Gründung des Fördervereins Westdeutsches Sinfonia

Ehemaliges FDP-Mitglied

2007 Bundesverdienstkreuz

1985 - 2009 Mitglied der Stadtgeschichtlichen Vereinigung


Die 3 neuesten News, die sich auf Ursula Gertrud (genannt Sabine) von Gizycki beziehen:
24.09.2007: Bundesverdienstkreuz für Ursula von Gizycki
27.11.2005: „Lutz Diese und Freunde“ im Kleinen Foyer des Forums
25.11.2005: „Lutz Diese und Freunde“ im Kleinen Foyer des Forums


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
6.567 Besucher