Stadtplan Leverkusen
21.08.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Wirtschaftsminister Pinkwart zum Antrittsbesuch bei LANXESS   Table-Talk des Freundeskreises Bracknell-Leverkusen >>

Rauchentwicklung in Wiesdorf: Anwohner sollten Türen und Fenster geschlossen halten


Die Feuerwehr Leverkusen ist zu einem Einsatz in der Clemens-Winkler-Straße 13-15 ausgerückt. Dort ist es im Dachbereich einer Doppelhaushälfte - vermutlich aufgrund eines brennenden Kanisters mit unbekanntem Inhalt - zu einer Rauchentwicklung gekommen. Die Feuerwehr bittet Anwohner vorsorglich aus Sicherheitsgründen, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Der Bereich ist abgesperrt. Das Warnsystem NINA wurde aktiviert.



Nachtrag
Nach der Rauchentwicklung in einem Haus in der Clemens-Winkler-Straße gibt die Feuerwehr Entwarnung. Die Rauchentwicklung ist gestoppt, Türen und Fenster können wieder geöffnet werden. Eine abschließende Pressemitteilung der Feuerwehr erfolgt am späteren Nachmittag.


Nachtrag 2
Die angekündigte Pressemitteilung der Feuerwehr kam nicht


2 Bilder, die sich auf Rauchentwicklung in Wiesdorf: Anwohner sollten Türen und Fenster geschlossen halten beziehen:
21.08.2017: Nina-Entwarnung
21.08.2017: Nina-Warnung

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 22.08.2017 11:43 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter