Stadtplan Leverkusen
20.10.2015 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Mein Leverkusen - eine musikalische Stadtreise   Schlesien per Rad >>

1. Filmwoche der Leverkusener Partnerstädte


Mit der 1. Filmwoche der Partnerstädte wird in diesem Herbst ein neuer und unterhaltsamer Weg beschritten, den Bürgern die Partnerstädte Leverkusens beziehungsweise deren Länder näherzubringen. Dazu stehen Ende Oktober ausgewählte Filme aus Großbritannien, Nicaragua und China im Filmstudio des Forums auf dem Programm. Diese geben einen typischen Eindruck vom jeweiligen Partnerland und spiegeln dessen Mentalität wider.

„We want Sex – Made in Dagenham“ handelt humorvoll und zugleich ernsthaft vom Kampf britischer Frauen um faire Entlohnung. Der Film nach einer wahren Begebenheit lief auch mit großem Erfolg in den kommerziellen Kinos und wird nun am 28. Oktober im Forum gezeigt. Weniger bekannt, aber nicht weniger interessant ist der Film „Die Kinder von Chinandega“, bei dessen Vorführung am 29. Oktober Regisseur Anton Wenzel selbst zu Gast ist. Ebenfalls in Nicaragua spielt zudem „La Yuma – der eigene Weg“, der daher am gleichen Tag gezeigt wird. Nicht zuletzt steht der chinesische Film „Feuerwerk am helllichten Tag“ am 30. Oktober auf dem Programm.

Ergänzt werden die Abende durch ein kleines, landestypisches kulinarisches Angebot sowie durch Informationen über die jeweilige Partnerstadt und die hierfür in Leverkusen aktiven Vereine. Pro Filmabend beträgt der Eintritt fünf Euro.

Veranstaltet wird die Reihe vom Kommunalen Kino der Volkshochschule in Kooperation mit dem Sachgebiet Städtepartnerschaften und in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Partnerschaftsvereinen. Die zweite Filmwoche ist für das kommende Jahr geplant und wird drei weitere Partnerstädte präsentieren.



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
20.10.2015: 1. Filmwoche der Partnerstädte

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 21.10.2015 10:03 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter