Stadtplan Leverkusen
02.07.2015 (Quelle: Falken)
<< Beste Werbung für Leverkusen   Leichtathletik WM: Deutsche Newcomer überzeugen bei der WM >>

Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche in Leverkusen


Freie Plätze für Kinder und Jugendliche im Ferienprogramm der Falken

Für Kinder, die dieses Jahr in den Sommerferien zu Hause bleiben, gibt es im Ferienprogramm des Kinder- und Jugendverbands SJD – Die Falken noch freie Plätze. Die Falken organisieren von der vierten bis zur sechsten Ferienwoche, also vom 20. Juli bis zum 7. August, im Falkenhaus in Wiesdorf ein Ferienprogramm für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Das Programm findet montags bis freitags täglich von 8 bis 16 Uhr statt. Im Teilnahmebeitrag von 50€ pro Woche sind ein Frühstück und ein Mittagessen sowie ein größerer Ausflug in jeder Woche, z.B. in den Kölner Zoo, enthalten. Zudem wird ein abwechslungsreiches Programm aus Spielen und kreativen Angeboten für drinnen und draußen angeboten.
Auch für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren bieten die Falken noch die Möglichkeit spannende Sommerferien zu erleben. Vom 17-31. Juli findet in Leverkusen ein internationales Camp mit Teilnehmenden aus der finnischen Partnerstadt Oulu und aus der italienischen Hauptstadt Rom statt. Neben verschiedenen Ausflügen in der Umgebung können die Jugendlichen an Theaterworkshops teilnehmen. Der Teilnahmepreis für das das internationale Camp beträgt 100,-€. Die Teilnehmenden erhalten die Chance im kommenden Jahr zum Gegenbesuch nach Rom mitzufahren.
Interessierte für beide Veranstaltungen können sich im Internet unter www.falken-leverkusen.de oder telefonisch unter 0214-43740 im Büro der Falken informieren und anmelden.

Hintergrund
Die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken ist ein Zusammenschluss von Kindern und Jugendlichen. Mit den Falken können Kinder und Jugendliche Mitbestimmung und Selbstorganisation erleben, ins Zeltlager fahren, politisch aktiv werden oder sich als Freiwillige in der Gruppenarbeit engagieren. Die Falken sind in ganz Deutschland aktiv und Träger von Jugendzentren, Bildungs- und Freizeithäusern und Zeltplätzen. Seit mehr als 110 Jahren setzen sich die Falken für die Interessen von Kindern und Jugendlichen ein. In Leverkusen betreiben die Falken das Falkenhaus an der Hauptstraße als offenen Treffpunkt für Kinder und Jugendliche.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 02.07.2015 19:54 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter