Stadtplan Leverkusen
10.10.2011 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Umwelttipp Oktober   Wo andere den Lift nehmen, nehmen sie die Treppe: CURRENTA-Azubis belegen beachtliche Plätze >>

Urkundenübergabe Generationsfreundliches Einkaufen


Bürgermeisterin Eva Lux hielt soeben folgende Rede im EDEKA Frischemarkt Breuer, Berlinerstraße 2

"Sehr geehrte Frau Breuer,
sehr geehrter Herr Breuer,
sehr geehrte Frau Deus,
sehr verehrte Damen und Herren,

seit heute ist der EDEKA Frischemarkt Breuer Träger des Qualitätszeichen "Ausgezeichnet Generationenfreundlich". Es ist mir eine Ehre, Ihnen, Frau und Herr Breuer, als erstes Lebensmittelgeschäft in der Region, diese Urkunde zu überreichen.

Mit dieser Auszeichnung zeigen Sie, dass in Ihrem Lebensmittelgeschäft der Einkauf für Menschen aller Altersgruppen, Familien mit Kinderwagen oder Menschen mit Handicap komfortabel, angenehm und barrierefrei ist.

Für unsere Stadt ist diese Auszeichnung von ganz besonderer Bedeutung. Denn auch Leverkusen ist eine generationenfreundliche Stadt. Hier leben Menschen aller Altersgruppen zusammen - jung und alt. Es ist unsere Verantwortung und auch unsere Aufgabe, allen Menschen das gleiche Maß an Qualität und gutem Service zu bieten, vor allem und ganz besonders bei so einer alltäglichen Sache wie dem Einkaufen selbst.

Umso wichtiger ist es, dass Sie, Frau und Herr Breuer, es sich zum Ziel gemacht haben,
Generationenfreundlichkeit im Einzelhandel zur Wirklichkeit werden zu lassen. Dafür möchte ich mich bei Ihnen ganz herzlich im Namen der Stadt Leverkusen bedanken.

An dieser Stelle auch recht herzlichen Dank an den Rheinischen Einzelhandels- und Dienstleistungsverband, der dieses Qualitätszeichen entwickelt hat und Einzelhändlern überhaupt erst die Möglichkeit bietet, sich anhand unterschiedlichster Kriterien auf Qualität prüfen zu lassen.

Wie wir heute sehen, hat der Frischemarkt Breuer diese Prüfung mit Bravour bestanden.

Ich freue mich jetzt, Ihnen, liebe Frau Breuer und lieber Herr Breuer, die Urkunde für generationenfreundliches Einkaufen zu überreichen. Sie stehen damit auf einer Stufe mit namenhaften Unternehmen in Leverkusen, wie der Rathausgalerie oder dem Möbelhaus Smidt, die beide diese Auszeichnung bekommen haben. Darauf können sie stolz sein.

Herzlichen Glückwunsch. Weiter so!"


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter
Letzte Änderung am 03.10.2012 23:43 von leverkusen.