Stadtplan Leverkusen
23.11.2009 (Quelle: EAK)
<< Zwei Männer nach Straßenraub festgenommen   "Weihnachtsgeschenke in Sicht - liebes Christkind, ich verlasse mich auf Dich!" >>

Albrecht Omankowsky erneut in den Landesvorstand gewählt


Auf der Landestagung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Nordrhein-Westfalen am 21. 11. 2009 in Köln wurde der Leverkusener Ratsherr und Kreisvorsitzender des EAK Leverkusen Albrecht Omankowsky erneut in den Landesvorstand des Evangelischen Arbeitskreises gewählt.

Der EAK ist eine Sonderorganisation der Unionsparteien, die alle evangelischen Mitglieder von CDU und CSU vertritt. Sie verfolgt das Ziel protestantisches Denken und protestantische Überzeugungen in die Unionsparteien einzubringen und evangelische Christen zum politischen Engagement zu ermutigen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.04.2011 10:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter