Stadtplan Leverkusen
21.04.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Veranstaltungsreihe „Gesund und fit für die Wechselfälle des Alters   Radfahrerin bei Unfall mit Fußgänger verletzt - Zeugensuche >>

"Wir für unsere Stadt" vom 23. bis 25. April 2009


Teilnahmerekord: 7. 422 Anmeldungen – weitere Mitstreiter willkommen

"Wir für unsere Stadt", die stadtweite Mitmachaktion für ein saubereres und damit schöneres Leverkusen, wurde 2002 ins Leben gerufen. Bei der „Premiere" griffen 856 Aktive zu Müllsack und Schaufel, um ausgesuchte Stellen in der Stadt zu reinigen und schöner zu machen.
Die Aktion hat sich seither unaufhaltsam zu einer Erfolgsstory entwickelt. Im Jahr 2003 zählte sie schon
3 015 Teilnehmer. Die Zahlen kletterten bis 2008 auf 6.607 Aktive. 2009, im achten Jahr, wird der Rekord mit bis dato 7. 422 Anmeldungen, noch einmal übertroffen.
Entsprechend gestiegen sind in den vergangenen Jahren auch die gesammelten Müllmengen: von knapp 20 Tonnen in 2002 auf 55 Tonnen im vergangenen Jahr.
Der Countdown läuft: Von Donnerstag, 23. April bis Samstag, 25. April, findet „Wir für unsere Stadt" zum achten Mal statt. Oberbürgermeister Ernst Küchler ruft auch noch kurz entschlossene Leverkusenerinnen und Leverkusener dazu auf, sich für Leverkusen an der Aktion zu beteiligen.
Alle - von Kindergärten, Schulen, Vereinen, Privatpersonen bis hin zur örtlichen Wirtschaft – können mitmachen, indem sie in ihrer direkten Umgebung den Müll aufsammeln, der dort zurückgeblieben ist bzw. von anderen achtlos weggeworfen wurde.
Ziel der Frühjahrsputzaktion „Wir für unsere Stadt" ist es auch, das betonte heute Projektleiterin Birgit Nolden, alle Bürgerinnen und Bürger dafür zu sensibilisieren, sich für das Stadtbild verantwortlich zu fühlen – und dies heißt, wilden Müll von Anfang an zu vermeiden. „ Wichtiger als jede Statistik ist aber das freiwillige Engagement der vielen Einwohner, die etwas für ihre Stadt tun und sich in ihrer Freizeit mit viel Einsatz und Phantasie für sie einsetzen", betonte Nolden.
Sie wies auch noch einmal auf die Hotline der AVEA 0214/8668 668 hin, bei der Bürger wilden Müll melden können. Die AVEA sorgt dann sehr schnell für die Entsorgung.
Das Team der Stadtwerbung nimmt Anmeldungen zum Frühjahrsputz gern noch entgegen:
Stadt Leverkusen, Stadtwerbung, Haus-Vorster Straße 8, 51379 Leverkusen, Tel. 02 14/4 06-88 64 und 02 14/4 06-88 , Fax 02 14/4 06-88 62, email: birgit.nolden@stadt.leverkusen.de

Zahlen –Daten-Fakten 2009 im Überblick:
Stand 20. April 2009: 7. 422 Teilnehmer
51 Containerstandorte
91 Sammelstellen
186 Einzelanmeldungen, davon 22 KiTas und 32 Schulen
Gesamtübersicht: 23. bis 25. April
Donnerstag, 23. April 2009:
10.00 Uhr
Offizieller Startschuss durch Oberbürgermeister Ernst Küchler: KiTa Nikolaus-Groß-Straße in Alkenrath. Beigeordneter Marc Adomat, Dezernat Schulen, Kultur, Jugend und Sport hilft mit seinem Team den Kids der KiTa. Treffpunkt: vor der KiTa Nikolaus-Groß-Str. 2
14.00 Uhr OGATA Löwenzahn bemalt eine Wand – eine Initiative der Sozialen Stadt Rheindorf, "Salamander klettern die Wand hoch". Galini Amanatidou, Projektleiterein Soziale Stadt Rheindorf sowie Uta Dreyer, Leiterin der OGATA Löwenzahnschule, begleiten die Aktion.
Treffpunkt: Löwenzahnschule
14.30 Uhr
Fachbereich Stadtgrün und die Ehrenamtler des Neuland-Parks machen alles fürs Frühlingsfest fit.
Treffpunkt: Kreisverkehr Olof-Palme Straße/Nobelstraße ab 16.00 Uhr Der Fachbereich Oberbürgermeister, Rat und Bezirke putzt sich raus: Oberbürgermeister Ernst Küchler und sein Team und Kollegen der Fachbereiche Finanzen und Straßenverkehr putzen rund um das Verwaltungsgebäude Haus-Vorster Straße 8.
Treffpunkt: vor dem Haus-Vorster Straße 8

Freitag, 24. April 2009 10.00 Uhr
Bez. III und die KiTa Kreuzbroicher Straße reinigen gemeinsam.
Treffpunkt: Parkplatz Oulusee
11.00 Uhr
Bez. I und die aktiven Besucher der Doktorsburg ziehen los: Von der Doktorsburg geht es zur Kolonie II – rund um den Elefanten wird geputzt. Treffpunkt: vor der Doktorsburg, Rathenaustr.
11.30 Uhr
OB Küchler besucht das Landrat-Lucas-Gymnasium: Dank an die fleißigen Schüler. Ort: Haupteingang Landrat-Lucas-Gymnasium, Marktplatz Opladen
14.30 Uhr
Bez. II und das CBT-Wohnhaus kümmern sich um Opladen: Treffpunkt: vor dem CBT-Wohnhaus Upladin, Opladener Platz 8

Samstag, 25. April 2009
Bei allen Terminen wird das Maskottchen, der gelbe Putzteufel dabei sein.
9.15 Uhr
Start in Steinbüchel: Oberbürgermeister Ernst Küchler begrüßt die fleißigen Putzteufel in Steinbüchel. Treffpunkt: Sportplatz An der Wasserkuhl
10.00 Uhr Oberbürgermeister Küchler und das Maskottchen begrüßen die sportlichen Helfer des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V.: Mit dabei sind die Top-Sportler Danny Ecker, Silke Spiegelberg, Mathias Mester, Clara Woltering, Anna Loerper und Laura Steinbach.
Treffpunkt: Das Gesundheitsorientierte Fitnessstudio des TSV Bayer 04 Leverkusen, GO FIT, Tannenbergstraße 57, 51373 Leverkusen
11.00 Uhr Warum ist es am Rhein so schön?
Stadtkämmerer Rainer Häusler macht sauber am Rhein zwischen Tonne 701 und der „Wacht am Rhein". Mit dabei ist der Yachtclub Tonne 701,
Treffpunkt: Rheinallee 8, 701
11.45 Uhr
Der Putzteufel besucht das Frühlingsfest: Dank an die Ehrenamtler im Neuland-Park fürs Saubermachen am Donnerstag. Treffpunkt: vor Nobelstr. 91 12.30 Uhr Die Rheindorfer haben alles sauber gemacht: OB Küchler schaut in Rheindorf nach, ob alles blitzblank ist
Treffpunkt: vor dem Stadtteilbüro, Königsberger Platz
13.15 Uhr
Danke Bürrig, Treffpunkt: Kirmesplatz Bendenweg/ v. Kettelerstr.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 20.04.2014 18:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter