Stadtplan Leverkusen
16.11.2007 (Quelle: Polizei)
<< Behindertensport: Mester und Simanowski sind "Sportler des Jahres"   Bayer startet zentrales Podcast-Angebot im Internet
Wissenschaftsthemen und Unternehmensnachrichten als regelmäßiges Informationsangebot
>>

Unkonzentriert aufgefahren


"Ich war nur einen Moment unkonzentriert", erklärte eine Autofahrerin (25) nach einem Unfall am Donnerstag (15. Nov.) in Wiesdorf.

Die junge Frau war am späten Nachmittag auf dem Willy-Brandt-Ring auf den Pkw einer 36-jährigen Kölnerin aufgefahren. Obwohl sie in einem Kindersitz saß, verletzte sich bei dem Aufprall die vierjährige Tochter der Kölnerin. Das Kind musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden und wurde dort zur Beobachtung stationär aufgenommen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 16.11.2007 14:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter