Leverkusener Logo Leverkusen

<< Villa Berta mit Einfriedungsmauer Evangelische Kirche mit Nebengebäuden und Innenausstattung Grabstätte Tillmanns, Friedhof Burscheider Str. >>
Evangelische Kirche mit Nebengebäuden und Innenausstattung wurde 2010-11-22 unter Schutz gestellt.
Evangelische Kirche mit Nebengebäuden und Innenausstattung läßt sich auf 1954/1955 datieren.
Evangelische Kirche mit Nebengebäuden und Innenausstattung ist hier zu finden: Humboldtstr. 65/67
XP
Architekt Georg Schollmayer (Opladen)
Einem Abbruchantrag der Gemeinde aus dem Jahre 2010 wurde nicht entsprochen.
1.08.2011 übernimmt es die Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Opladen.

"Mit Datum vom 22.11.2010 wurde das Objekt: Evangelische Kirche mit Nebengebäuden und Innenausstattung, Humboldtstr. 65/67, 51379 Leverkusen, Gem. Opladen, Flur 9, Flurstücke 356 und 408, gemäß § 3 DSchG NW unter der lfd. Nr. A 346 in die Denkmalliste der Stadt Leverkusen eingetragen." Quelle: Amtsblatt vom 14.02.2011
Bisherige Besucher dieser Seite: 4928

Die neuesten News, die sich auf Evangelische Kirche mit Nebengebäuden und Innenausstattung beziehen:
04.09.2003: Tage im Zeichen der deutsch-englischen Freundschaft – Bracknell besucht Leverkusen anlässlich des 30-jährigen Partnerschaftsjubiläums-



2 Bilder, die sich auf Evangelische Kirche mit Nebengebäuden und Innenausstattung beziehen:
00.00.0000: Evangelisches Gemeindehaus
00.00.0000: Evangelisches Gemeindehaus


Hauptseite     Stadtführer     Denkmalliste     Stadtteil-Denkmalführer Opladen     Anmerkungen