Leverkusener Logo Leverkusen

<< Diergardtsches Familiengrab Pförtnertor Peillsches Landhaus entfällt >>

Pförtnerhäuschen (17 k) Pförtnertor Peillsches Landhaus ist hier zu finden: Bergische Landstr. 2a
Pförtnertor des "Peillschen Landhauses", kleiner, eingeschossiger neobarocker Putzbau mit verschiefertem Schweifgiebel und geschweiftem Dach. Das ehemalige Parktor [zum Wuppermannpark] ist heute nicht mehr vorhanden
Pförtnertor Peillsches Landhaus wurde 25.05.1984 unter Schutz gestellt.
Pförtnertor Peillsches Landhaus läßt sich auf 1911 datieren.
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht

Bisherige Besucher dieser Seite: 5498
Hauptseite     Stadtführer     Denkmalliste     Stadtteil-Denkmalführer Schlebusch     Anmerkungen